2019

Anpassungen im Zuchtreglement des DVS treten per sofort in Kraft

An der Delegiertenversammlung des DVS vom 23. März 2019 im Clubhaus der OG Luzern wurden die Anpassungen im Zuchtreglement DVS (ZR DVS) beschlossen und auch an der Zentralvorstandssitzung der SKG vom 11. Mai 2019 genehmigt. 

Im Zuchtreglement wurden neu folgende Artikel/Ergänzungen eingefügt:

Art. 3.2 Voraussetzungen zur Ankörung wurde ergänzt mit dem Nachweis einer bestandenen Begleithundeprüfung mit Verkehrsteil (BH/VT)

Art. 4.1.1 Die deutsche ZTP (gemäss IDC) ist vor dem ersten Deckakt des Rüden und vor der ersten Belegung der Hündin abzulegen um eine internationale Zuchtverwendung der Nachkommen zu gewährleisten.

Art. 9.2. Die deutsche ZTP (gemäss IDC) muss aus gesetzlichen Gründen im Ausland absolviert werden und wird nicht durch den DVS organisiert.

Das geänderte ZR-DVS 2019 gilt ab sofort!

Die aktualisierte Version 2019 des ZR DVS kann auf unserer Homepage www.dobermannclub.ch unter „Unser Verein“ -„Dokumente" – „Zucht“ als PDF-Datei heruntergeladen werden. 

Benjamin Freiburghaus

Zuchtwart DVS

Adaptations au Règlement d’élevage du DCS entrant immédiatement en vigueur

Lors de l’Assemblée des délégués du DCS du 23 mars 2019  à Blatten/LU, les adaptations au RE du DCS (RE-DCS) ont été décidées et elles ont également été admises par le Comité central de la SCS lors de sa séance du 11 mai 2019.

Les nouveaux articles et compléments suivants ont été intégrés dans le RE-DCS :

L’art. 3.2 « Conditions de participation à la sélection d’élevage » a été complété par « la preuve de la réussite de l’examen de chien d’accompagnement avec la partie circulation doit être fournie (ChA/PC). »

Art. 4.1.1 : Afin de garantir une utilisation en élevage sur une base internationale des descendants, la confirmation allemande (ZTP selon l’IDC) doit être réalisée avant la première saillie du mâle et le premier accouplement de la femelle.

Art. 9.2 : La confirmation allemande (selon l’IDC) doit, pour des raisons légales, être réalisée à l’étranger et n’est pas organisée par le DCS.

Le nouveau RE-DCS 2019 modifié entre immédiatement en vigueur !

Il peut être téléchargé sur notre site Internet www.dobermannclub.ch

Benjamin Freiburghaus, surveillant d’élevage

Wir gratulieren Forrer Roger und Karla vom Maindreieck zum Schweizermeister DVS IGP

Wir gratulieren Ulrike Glarner und Nubis vom Hellerwald zum Schweizermeister des DVS 2019 im IGP-FH

Zuchttauglichkeitsprüfung DVS 23. Juni 2019

 

Richter Wesen:       Daniel Troxler

Richter Formwert:   Marianne Walker

 

Ich danke der OG Mittelland für die Organisation und Durchführung der Zuchtauglichkeitsprüfung.

Es konnten folgende Dobermänner erfolgreich die ZTP ablegen:

 

Enzo vom Nibelungenring, Rüde, schwarz-rot, 23.6.2013, SHSB 757188

Eltern: Acondor vom Residenzschloss x Romy vom Klingbach

-       DNA-Profil

-       Dilutestatus reinerig

-       Von Willebrand Typ 1 reinerbig

-       Augen o.B. 19.6.2016

-       HD A/A

-       ED 0/0

-       LS-ÜGW Typ 0

-       Herz o.B. (24h-EKG) 24.1.2017

-       BH/VT, BH1

Wesenstest bestanden mit Formwert „Vorzüglich“

 

Nilu Magic First Wot a Thriller,Hündin, braun-rot, 6.6.2017, SHSB 761185

Wesenstest bestanden mit Formwert „Vorzüglich“

Eltern: Blackjack Bluffer vom Jahrestthal x Hellfire Annie Wot a Thriller

-       DNA-Profil

-       Dilutestatus reinerig

-       Von Willebrand Typ 1 reinerbig

-       Augen o.B. 18.5.2019

-       HD B/B

-       ED 0/0

-       LS-ÜGW Typ 0

-       Degenerative Myelopathie reinerbig

-       Narkoplesie reinerbig

-       BH/VT

-       Deutscher Jugendchampion (VDH)

Wesenstest bestanden mit Formwert „Vorzüglich“

 

Allen meinen herzlichen Glückwunsch! 

 

Benjamin Freiburghaus

Zuchtwart DVS

100507IDC Dobermann WM 2019 in Tàpioszen
Microsoft Word Dokument 129.5 KB